Presseinformation der Stadt Eschweiler (Sturmtief „Sabine“)

Der „Stab außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Stadt Eschweiler“ hat am heutigen Nachmittag entschieden, dass in den städtischen Schulen der Stadt Eschweiler am kommenden Montag, 10.2.2020, kein Schulbetrieb stattfindet.

Der Stab reagiert damit auf die vom Deutschen Wetterdienst veröffentlichte Sturmwarnung für das Wochenende und den Wochenbeginn.

Die Schüler/innen, die am Montag dennoch in die Schulen kommen, werden solange angemessen betreut, bis sie „wieder gefahrlos den Heimweg antreten und zu Hause wieder betreut werden können“ . Darauf hat das NRW-Ministerium für Schule und Weiterbildung in einer Mail an die Schulleitungen am Freitag, 7.2.2020, ausdrücklich hingewiesen.

Diese Meldung ersetzt die von gestern.

 


Kommentare sind geschlossen.